Danke, Deutschland!
Nicht direkt Danke für eine schwarz-gelbe Regierungsmehrheit, so parteiisch möchte B|L|O|G|S|A|T|Z nicht sein - auch, wenn viele meine politische Ausrichtung erahnen können. Nein, vielmehr Danke fürs Wählen!

Danke, dass ein Großteil von Ihnen so gewählt hat, dass eine Große Koalition nicht mehr nötig wurde. Danke, dass Sie die kleinen Parteien (egal, wie verquer manche von denen auch sein mögen) so stark wie nie in deren Parteigeschichte gemacht haben und damit die Große Lethargie so oder so beendet haben.

Danke auch Brandenburg, dass Sie pflichtbewusst die braune Brut wieder aus dem Landtag gejagt haben. Ein jeder Demokrat wird es Ihnen irgendwann und irgendwie zu danken wissen.

Kommentieren



kekskind, Dienstag, 29. September 2009, 11:05
Das muss alles ein furchtbarer Alptraum sein. ...

sanddorn, Dienstag, 29. Dezember 2009, 17:01
völlig OT: Alles Gute nachträglich zum Geburtstag! (Hab's gestern so rein gar nicht mehr geschafft... Weihnachten hat dieses Jahr etwas überzogen...)